Laden…

OM-online: Über 1000 Schüler und ihre Lehrer setzen ein Zeichen für den Frieden

Schönwetterdemonstranten sind die Schülerinnen und Schüler des Albertus-Magnus-Gymnasiums (AMG) nicht: Bei Kälte, Schnee und Regen zogen sie am Donnerstagvormittag in einem Friedensmarsch von ihrer Schule zur Friedensglocke im Friesoyther Stadtpark. Auf den Weg gebracht wurde das Projekt von der Schülervertretung, gekommen waren mehr als 1000 Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrerkollegium des AMG. 

NWZ: Förderverein unterstützt Kunstprojekt

Nach zwei Jahren Auszeit konnte der Förderverein des Albertus-Magnus-Gymnasiums wieder tagen. Es wurde Bilanz gezogen und nach vorne geschaut. Zahlreiche Projekte hat der Verein der Freunde und Förderer des Albertus-Magnus-Gymnasium (AMG) Friesoythe in den vergangenen zwei Jahren finanziell unterstützt und angeschoben. Darüber berichtete die Vorsitzende Hedwig Nienaber auf der Mitgliederversammlung im Lehrerzimmer des AMG. Insgesamt gab es für die […]

NWZ: Die Gummitüte aus der Mensa besteht jetzt aus Papier

Vier Schülerinnen des Albertus-Magnus-Gymnasium setzen in einem Wettbewerb Ideen gegen unnötigen Plastikmüll um. Zuckrige Nervennahrung gibt es nun nicht mehr im Zellophanbeutel. Und ein Pfandsystem mit Mehrweg-Kaffeebechern ist in Planung.

SCHÜLERPREIS DES HEIMATBUNDES OM: „Nitrat“ und „Work-Life-Balance“ sind preiswürdig

Der Heimatbund des Oldenburger Münsterlandes zeichnet Friesoyther Schüler-Projekt aus, die sich mit wichtigen Themen der Region befasst haben. Für den nächsten Durchgang des Schülerpreises läuft die Ausschreibung. FRIESOYTHE Vier der insgesamt neun Schülerpreise des Heimatbunds für das Oldenburger Münsterland zum Thema „Region macht Schule“ gehen nach Friesoythe. Ausgezeichnet wurden Schülerinnen und Schüler des Albertus-Magnus-Gymnasiums (AMG) und […]

OM: CO₂-Ampel hilft beim gezielten Lüften

Schülerinnen und Schüler des Albertus-Magnus-Gymnasiums Friesoythe entwickeln ein präzises CO₂-Messgerät für nur 30 Euro. Lüftungsintervalle können dadurch am tatsächlichen Bedarf ausgerichtet werden.

NWZ: Schüler sammeln mehr als 12 000 Euro für Hospiz

Auch wenn der Sternmarsch des Albertus-Magnus-Gymnasiums in Friesoythe dieses Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden konnte, ist wieder eine beachtliche Spendensumme zusammengekommen: 12 141,21 Euro haben die Schülerinnen und Schüler gesammelt.